Mala aus Rosenholz mit Rhodonit

175,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
bereits verkauft

Beschreibung

  • 108 heilende Perlen: Rosenholz
  • 3 Zwischensteine: Rhodonit
  • Zwischenteile: 925 Silber vergoldet
  • Guruperle: Rhodonit
  • Abschluss: Blume des Lebens aus 925 Silber vergoldet


Rosenholz
Rosenholz stärkt die persönliche Aura und vertreibt negative Energien. Es wirkt auf uns sehr beruhigend und stimmungsaufhellend. Durch die ausgleichende Wirkung erfahren wir emotionales Gleichgewicht. Wir nehmen Abstand von Stress und Nervosität.

Rhodonit
Mythologische Überlieferung:
Rhodonit - Der Rosenstein! Seit Jahrhunderten der Talisman aller Menschen im Auf- oder Umbruch. Reisende Händler der Antike glaubten an seinen Schutz vor Gefahr. Ihm zugeschrieben sind die Kräfte, Veränderungen zu bewältigen.

Spirituelle Wahrnehmung:
Festigung der Treue und die Fähigkeit zu Verzeihen sagt man dem Rhodonit nach. Er regt an, aus dem Leben zu lernen und bringt geistige Reife. Durch ihn können wir auch in extremen Situationen und starker Belastung klar und bewusst bleiben. Gelassenheit und Selbsterkenntnis finden Eingang. Die zentrale Fähigkeit des Rhodonits ist, innere und äußere Wunden zu heilen. Deshalb wird er auch häufig "Rescue-" oder "Erste-Hilfe-Stein genannt.

Chakra-Zuordnung:
Anahata-Chakra (Herz)



Auf Wunsch fertige ich diese Mala auch mit silbernen Elementen, einem anderen Abschluss (Anhänger, Quaste oder Stein).