Mala aus Dumortierit und Achat

Mala aus Dumortierit und Achat

270,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


  • Heilende Steine: Dumortierit, Achat (Natur)
  • Zwischenteile: 925 Silber vergoldet
  • Guruperle: Achat facettiert
  • Abschluss: Dumortierit
  • Durchmesser Steine: 6 mm
  • Gesamter Umfang der Mala: ca. 95 cm



Dumortierit
Mythologische Überlieferung:
Da der Dumortierit immer dort gefunden wurde, wo Wasser nicht weit war, gingen die afrikanischen Ureinwohner davon aus, dass es sich bei diesem blauen Mineral um versteinertes Wasser handelt.

Spirituelle Wahrnehmung:
Dieser ausgleichende Stein vermittelt ein leicht-beschwingtes Lebensgefühl, fördert Harmonie und Vertrauen. Durch ihn fühlen wir uns mit unserer Umwelt stärker verbunden. Er gibt Mut, Zuversicht und schenkt uns somit eine positive Lebenseinstellung. Es fällt uns leichter die täglichen Aufgaben anzunehmen und die Erholungsphasen empfinden wir entspannender. Während der Meditation können wir einen mit dem Dumortierit einen Zustand der totalen Ausgeglichenheit und Entspannung erreichen. Deshalb wird er auch "Take-it-easy"-Stein genannt.

Chakra-Zuordnung:

Ajna-Chakra (Stirn) und Vishuddha-Chakra (Hals)



Achat
Mythologische Überlieferung:
Hochgeschätzt, ja fast verehrt als Schutzstein sondergleichen in Indien, Nepal und Tibet. Aus Achat wurden glückbringende Amulette geschnitzt. Augenstein nennen ihn die Menschen der Berge.

Spirituelle Wahrnehmung:
Der Achat führt zur geistigen Reife und befördert die innere Sammlung – die Verinnerlichung des Wesentlichen. Er hält negative Energien von uns fern, erfüllt uns mit Heiterkeit und fördert die Harmonie. Er vermittelt Schutz und löst innere Spannungen. Lässt uns Liebe, Geborgenheit und Zärtlichkeit empfinden. Durch diesen Stein finden wir zu uns selbst und können alle Hektik und Gefühlslosigkeit um uns herum vergessen.

Chakra-Zuordnung:
Muladhara- und Svadhisthana-Chakra (Wurzel und Sakral)