• Kostenloser GoGreen-Versand innerhalb Deutschlands
  • Mit Liebe in Deutschland handgefertigt
  • Zwei Jahre Garantie
  • Edelsteine höchster Qualität von zerifizierten Händlern aus Deutschland und Österreich
  • Kostenloser GoGreen-Versand innerhalb Deutschlands
  • Mit Liebe in Deutschland handgefertigt
  • Zwei Jahre Garantie
  • Edelsteine höchster Qualität von zerifizierten Händlern aus Deutschland und Österreich

Mala aus Rauchquarz und Pyrit

207,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Mit meiner allumfassenden Liebe für Dich handgefertigt.

Beschreibung


  • 108 heilende Steine: Rauchquarz (mattiert), Pyrit
  • Zwischenteile: 925 Silber vergoldet
  • Guruperle: Tibet-Ornament, handgefertigt von meinem tibetischen Freund Lobsang in Kathmandu
  • Abschluss: Rauchquarz (facettiert)
  • Durchmesser Steine: 6 + 8 mm
  • Gesamter Umfang der Mala: ca. 83 cm



Rauchquarz
Mythologische Überlieferung:
In Griechenland war man der Überzeugung, dass Rauchquarz und Bergkristall segenspendende Geschwister seien. In den Bergregionen der alten Welt sollen aus Rauchquarz geschliffene Kreuze vor schwarzem Unheil schützen.

Spirituelle Wahrnehmung:
Rauchquarz ist der klassische "Anti-Stress-Stein". Er macht widerstandfähiger gegen alle Stressfaktoren. Bei hoher körperlicher und seelischer Belastung vermittelt der Rauchquarz Stimulanz und belebende Energie zugleich. Er hilft dabei schwere Zeiten leichter zu überstehen. Wirkt sehr entspannend und hilft Gefühle und Gedanken zu trennen.

Chakra-Zuordnung:
Muladhara-Chakra (Wurzel)



Pyrit
Mythologische Überlieferung:
„Feuerstein“ – da er in der Steinzeit zum Feuermachen verwendet wurde, wird der Pyrit so auch genannt. Man sagt, dass das Feuer in ihm wohnt und ist seit jeher ein beliebter Heilstein. Die Alchimisten im Mittelalter waren der Meinung, dass Pyrit das Geheimnis des Goldes verbirgt.

Spirituelle Wahrnehmung:
Herzenswärme, Zuversicht und innere Zufriedenheit werden mit diesem Stein verstärkt. Durch den Pyrit fällt es uns leichter an uns selbst zu arbeiten, da er unsere Tugenden und Untugenden verdeutlicht. So verhilft er uns zu Selbsterkenntnis. Da er uns auch die Ursache gewisser Situationen aufzeigt, fällt es uns leichter, die notwendigen Veränderungen zu erkennen. Gefühlsreichtum und Selbstbewusstsein sind weitere Eigenschaften, die man dem Pyrit zuschreibt.

Chakra-Zuordnung:
Manipura-Chakra (Solarplexus)