Mala aus Heliotrop und Tigerauge

Mala aus Heliotrop und Tigerauge

180,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


  • 108 heilende Steine: Heliotrop, Tigerauge (facettiert)
  • Zwischenelemente: 925 Silber vergoldet
  • Guruperle: Heliotrop
  • Abschluss: Endloser Knoten aus Messing (buddhistisches Glückssymbol)
  • Durchmesser Steine: 6mm
  • Gesamter Umfang der Mala: ca. 72 cm



Heliotrop
Mythologische Überlieferung:
Seit der Antike ist der Heliotrop als Heilstein wegen seiner enormen Kraft bei Entzündungen und Infektionen sehr beliebt. Sein Name bedeutet soviel wie "Sonnwendstein" und bezieht sich auf magische Verwendungen wie sie in alten Schriften überliefert sind. Er ist u.a. auch als Hildegardjaspis und Blutstein bekannt.

Spirituelle Wahrnehmung:
Abgrenzung, Kontrolle und Selbstschutz sind die zentralen Themen des Heliotrops. Er wirkt einerseits stark beruhigend bei Nervosität und Gereiztheit, andererseits belebt er uns bei Erschöpfung und Müdigkeit. Dieser Stein regt unsere Traumtätigkeit an und hilft uns, auch bei unvorhergesehenen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Körperliche Wirkung:
Der Heliotrop ist dafür bekannt, das Immunsystem zu stärken und den Körper vor Infektionen zu schützen. Er soll dabei helfen zu entgiften und Übersäuerungen zu neutralisieren.


Chakra-Zuordnung:
Anahata-Chakra (Herz)



Tigerauge
Mythologische Überlieferung:
Seit jeher erfreut sich das Tigerauge größter Beliebtheit und wird als Schutz- und Heilstein weltweit geschätzt. Im Mittelalter der damals bekannten Welt galt der Stein als erprobter Schutz vor Dämonen und dem bösen Blick. Die Araber verehrten diesen Stein, weil er die Sinne schärfen und seinem Träger gute Laune verleihen solle.


Spirituelle Wahrnehmung:
Geborgenheit und Ausgeglichenheit schenkt uns dieser wunderschöne Stein. Er harmonisiert unsere Bedürfnisse, vermittelt Hoffnung in schwierigen Situationen und verleiht uns emotionale Stärke. Ein Stein, der verloren gegangenes Vertrauen und geschwundene Zuversicht zurück gibt. Das Tigerauge steigert die Konzentration und das Lernvermögen. Es schärft zudem den Blick für Gefahr und schlechte Ansinnen.

Chakra-Zuordnung:
Manipura-Chakra (Solarplexus)



Auf Wunsch fertige ich diese Mala auch mit silbernen Elementen, einem anderen Abschluss (Anhänger, Quaste oder Stein) oder in einer anderen Größe. Folgende Größen sind möglich:

  • 8mm-Kugeln, gesamter Umfang der Mala ca. 100 cm
  • 4mm-Kugeln, gesamter Umfang der Mala ca. 60 cm