Mala aus feinstem Bernstein mit Tibet-Perle


Beschreibung


  • 108 heilende Steine: feinster Bernstein in unterschiedlichen Farbgebungen, facettiert
  • Guruperle: 925 Silber vergolet
  • Abschluss: Bernstein und große tibetische Perle aus Resin
  • Durchmesser Steine: 8 mm
  • Gesamter Umfang der Mala: ca. 101 cm



Bernstein
Mythologische Überlieferung:
Der Bernstein war der erste Edelstein der Menschheitsgeschichte. Er ist seit jeher als Heilstein und Glücksamulett sehr beliebt. Vor etwa 50 Millionen Jahren ist dieses Harz aus einer Kiefernart getropft und versteinert - so entstand dieser begehrte Sonnenstein.

Spirituelle Wahrnehmung:
Dieses fossile Harz liebt die Sonne und schenkt uns Glück, Fröhlichkeit und Sorglosigkeit. Er fördert ein sonniges Wesen, das sowohl sanft, als auch selbstbewusst erscheint. Der Bernstein lässt das Licht in uns erstrahlen. Er stärkt den Glauben an uns selbst und bringt uns inneren Frieden und Harmonie. Er ist ein inspirierender Sonnenstein, durch den es uns leichter fällt unsere Kreativität frei zu entfalten.

Chakra-Zuordnung:
Manipura-Chakra (Solarplexus)



Preis auf Anfrage