Chintamani – das neue, wunscherfüllende Glücksjuwel von SATYA MANI

Das tibetische Glückssymbol Chintamani verkörpert seit jeher das Göttliche. In seiner vollendeten Essenz erstrahlt es mit allumfassender Liebe und Mitgefühl – und verbreitet seinen Segen in alle Himmelsrichtungen, als Grundlage für alle Taten, Worte und Gedanken. Daher ist dieses besondere Glücksjuwel auch tief in der tibetischen Tradition verankert: es erscheint auf dem Rücken der Windpferde auf tibetischen Gebetsfahnen und auf unzähligen Thangkas (Wandbildern). Tatsächlich soll es sogar die selbstlosen Wünsche seines Besitzers erfüllen.

Nun ist einer meiner größten Herzenswünsche in Erfüllung gegangen: nach über einem halben Jahr Entwicklungsarbeit kann ich voller Freude meine eigene Chintamani-Kreation als kraftvolles Anhänger-Juwel für die heilsamen Malas von SATYA MANI anbieten. Das wunderschöne Kleinod ist in enger Zusammenarbeit mit einer namhaften Münchner Goldschmiedin entstanden, die nicht nur durch ihre herausragende Handwerkskunst, sondern auch durch ihre besonders herzliche und lebensfrohe Art überzeugt hat. Jedes kleinste Detail des Chintamanis wurde in ihrem Atelier sorgfältig ausgearbeitet und in feinster Handarbeit gefertigt. Die exklusiven Anhänger bestehen aus massivem 925er-Silber und sind matt, glänzend poliert oder vergoldet (999,9 Feingold) erhältlich.

Die Chintamanis werden in diesem zauberhaften Etui geliefert und eignen sich somit auch sehr gut als glücksbringendes Geschenk.

Solltest Du eine passende Silber-/Goldkette dazu wünschen, dann spreche mich gerne darauf an.

Grundsätzlich kann ich jede Mala, die Du in meinem Shop findest, mit einem Chintamani als Abschluss versehen (gegen Aufpreis).