Mala aus Beryll, Amazonit und Kunzit mit der Blume des Lebens


Mala aus Beryll, Amazonit und Kunzit mit der Blume des Lebens

Artikel-Nr.: 2340


 

Diese Mala wurde mit 108 Perlen aus verschiedenen Beryll-Varietäten (Aquamarin, Morganit, gelber und grüner Beryll), Amazonit und Kunzit. Eine ovale Perlen aus Amazonit dient als Guruperle. Den Abschluss ziert die Blume des Lebens aus Sterlingsilber. Die Mala hat einen gesamten Umfang von ca. 105 cm.


Beryll

Mythologische Überlieferung:
Der Beryll wurde als magischer Stein verehrt, der den Glauben an Gott festigen sollte. Für die Griechen galt er als Glücksstein für die innige und ewige Liebe. Er wurde damals zu Linsen und Sehilfen geschliffen. Daher stammt auch das Wort „Brille“.

Spirituelle Wahrnehmung:
Dieser Stein ist ein Lichtbringer, der jedes Chakra anspricht. Er stärkt unsere Aura und Selbstsicherheit und schenkt uns Lebensfreude. Emotionale Ausbrüche, die durch Überlastung entstehen, werden durch Bedächtigkeit gemindert.

Chakra-Zuordnung:
alle Chakras


Aquamarin

Mythologische Überlieferung:
"Wer den Aquamarin oft in den Händen hält und ansieht, der streitet nicht leicht mit anderen Menschen und bleibt stets ruhig" - das sagt man diesem Stein nach. Seit jeher wird er als Schutzstein verehrt. Sein Name bedeutet soviel wie Meerwasser. Er wird auch "Schatzstein der Meerjungfrauen" genannt.

Spirituelle Wahrnehmung:
Der Aquamarin bringt uns Harmonie, Ruhe und Gelassenheit - vertieft Liebe und Treue. Er fördert Hellsichtigkeit, Weitblick, Medialität und geistiges Wachstum. Durch ihn werden wir dynamisch, ausdauernd und erfolgreich. Dieser lichtblaue Stein verjüngt und regeneriert Aura und Seele. Er gilt als Stein der Klarheit und regt an im Leben Ordnung zu schaffen.  In der Meditation ist er uns ein liebevoller Begleiter.

Chakra-Zuordnung:
Vishuddha-Chakra (Hals)


Amazonit

Mythologische Überlieferung:
Der geheimnisvolle „Amazonenstein“ aus dem „Land der Frauen ohne Männer“ – womit die legendären Amazonen aus den gigantischen Weiten des Amazonasgebietes gemeint sind. Seine magischen Kräfte nutzen Hellseher, Tarotleger und Runenwerfer. Als heiliger Stein und als Bewahrer vor Gift galt er den Ägyptern.

Spirituelle Wahrnehmung:
Der Amazonit fördert die Selbstbestimmung und regt an, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Er hilft dabei, dass wir uns von der Vorstellung lösen, ein Opfer gegenüber eines übermächtigen Schicksals zu sein. Er gibt seelisches Gleichgewicht, gleicht Stimmungsschwankungen aus und schenkt uns innere Ruhe. Probleme lösen wir durch ihn mit Verstand und Intuition. Er vermittelt uns ein gesundes Gottvertrauen und hilft über Trauer hinweg.

Chakra-Zuordnung:
Vishuddha-Chakra (Hals) und Anahata-Chakra (Herz)


Kunzit

Spirituelle Wahrnehmung:
Kunzit fördert Hingabe und Demut. Er wirkt stimmungsaufhellend, macht einfühlsamer und hilft dabei, nachgiebiger zu sein. Er verbindet Logik mit Inspiration und fördert die Toleranz sich selbst und anderen gegenüber.

Chakra-Zuordnung:
Anahata-Chakra (Herz)

 

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
255,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Malas mit 8mm-Steinen