Mala aus Bergkristall mit Rosenquarz


Mala aus Bergkristall mit Rosenquarz

Artikel-Nr.: 1561


 

Diese sehr zarte Mala wurde mit 108 Perlen aus Bergkristall (4mm Durchmesser) gefertigt. Die Zwischenelemente und die Guruperle sind aus 925er Sterlingsilber und Rosenquarz. Den Abschluss zieren weiter kleine Bergkristalle. Die Mala hat eine gesamten Umfang von ca. 62 cm. Aufgrund der zarten Größe kann sie sehr gut am Handgelenk getragen werden.


Bergkristall


Mythologische Überlieferung:
Die Griechen glaubten, dass dieser Stein ein nicht aufzutauendes, ewiges Eis verkörpere. Den Weisen vermittelte der Blick in den transparenten Stein eine kristallklare Sicht auf die Dinge der Welt.


Spirituelle Wahrnehmung:
Der Bergkristall fördert die Spiritualität und führt auf verlorengegangene Werte zurück. Er festigt den eigenen Standpunkt und sorgt für innere Gelassenheit. Dieser Stein bringt uns Selbsterkenntnis und hilft uns geistige Grenzen zu überwinden. Durch den Bergkristall und dessen Lichtschwingungen erhoffen wir uns die vollkommene Erleuchtung während der Meditation. Die zentrale Botschaft des Bergkristalls lautet „Sei, wer Du bist!“


Chakra-Zuordnung:
Sahasrara-Chakra (Kronen)


Rosenquarz


Mythologische Überlieferung:
Fruchtbarkeit, Liebe, Schönheit, Seelenfrieden, Zärtlichkeit ... all diese guten Eigenschaften sind in den Schriften der Griechen und Römer und in den Überlieferungen noch älterer Kulturen diesem Stein einhellig zugesprochen.


Spirituelle Wahrnehmung:
„Das Sanfte obsiegt über alle Gewalt!“, das ist die zentrale spirituelle Bedeutung und Bestimmung des Rosenquarz. Rosenquarz nimmt alle Ängste und Sorgen – gibt Kraft und Einkehr für tiefe Meditation.


Chakra-Zuordnung:
Anahata-Chakra (Herz)

Lieferzeit 1-2 Wochen

145,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Malas mit 4mm-Steinen