Mala aus Bodhi-Samen mit Naga-Muschel


Mala aus Bodhi-Samen mit Naga-Muschel

Artikel-Nr.: 1396


 

Diese Mala wurde mit 108 dunklen Bodhi-Samen gefertigt. Die Zwischenperlen sind aus roter Schaumkoralle, Türkis und vergoldetem Sterlingsilber. Eine Naga-Muschel (Conch Muschel) mit Türkis- und Koralle-Intarsien dient als Guruperle.


Bodhi

Bodhisamen sind die Früchte der Bodhi-Baumes (auch Pappelfeige genannt). Der Begriff Bodhi kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Erwachen und Erleuchtung - die vollkommene Erkenntnis. Siddharta Gautama erlangte seine Erleuchtung unter einem Bodhi-Baum und wurde damit zu Buddha. Dieser Baum gilt seitdem als heiliges Symbol des Buddhismus. Seine Samen werden sehr häufig zur Meditation verwendet, da sie beruhigend, ausgleichend und harmonisierend wirken.


Koralle

Mythologische Überlieferung:
Die Ägypter waren der festen Überzeugung, dass Korallen als Grabbeigaben böse Geister von den Verstorbenen fernhalten konnten. Heilungshoffnung versprachen sich alle alten Kulturvölker von den gewachsenen Steinen aus der Meerestiefe. Ein Ast roter Korallen wirkt wie ein Schutzschild vor dem Bösen ... diese Anwendung ist aus China überliefert.


Spirituelle Wahrnehmung:
Die Koralle ist organischen Ursprungs. Fragil und zart. Sie will umsorgt, respektiert sein und in Dankbarkeit ihre Kraft schenken. Sie schenkt uns tiefe Erdung.


Chakra-Zuordnung:
Muladhara-Chakra (Wurzel)



Türkis

Mythologische Überlieferung:
Als Schutzstein gegen Zauber und negative Einflüsse wurde der Türkis in vielen Kulturen dieser Erde als Amulett für Kraft, Lebensfreude und Gesundheit getragen. Gerade in Kombination mit roter Koralle und Silber soll er eine ganz besonders starke Kraft entwickeln. Er gilt seit jeher als ein glücksbringender Stein, vor allem für Menschen, die viel auf Reisen oder Gefahren ausgesetzt sind. Durch Farbveränderungen soll dieser Stein der Überlieferung nach vor drohendem Unglück warnen.


Spirituelle Wahrnehmung:
Der Türkis ist ein sehr kräftiger Stein und macht uns bewusst, dass wir der Schmied unseres eigenen Glücks sind. Er gleicht Stimmungsschwankungen aus, macht seinen Träger selbstbewusst und hellwach, aber dennoch innerlich ruhig. Dieser Stein fördert eine gute Intuition.


Chakra-Zuordnung:
Anahata-Chakra


Maße

Gesamter Umfang: ca. 142 cm
Durchmesser Bodhi: ca. 14 mm

Ausverkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala für Dich

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
198,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Malas aus natürlichen Materialien